Linux Presentation Day

Linux_Presentation_DayLinux-Nutzer im Landkreis Schaumburg und Umgebung gesucht !

Es gibt derzeit noch keine aktive Linux User Group im Landkreis Schaumburg, die dort einen Standort für den Linux Presentation Day organisieren könnte. Es gibt aber Leute – bisher noch zu wenige – die sowohl Interesse daran haben, eine Teilnahme am Linux Presentation Day zu organisieren, als auch daran, einen Linux-Stammtisch / eine Linux User Group zu gründen.

Gesucht werden deshalb Linux-Nutzer – das müssen keine Experten sein –, die Lust dazu haben, sich an wenigstens einem dieser beiden Projekte zu beteiligen. Für die Beteiligung am Linux Presentation Day ist es völlig OK, wenn jemand sich nicht an der Organisation beteiligen, sondern nur auf der Veranstaltung als Helfer auftreten möchte. Die Gründung einer Linux User Group geht nicht automatisch mit der Gründung eines Vereins einher; das hängt von der Größe der Gruppe, den Aktivitäten und natürlich vor allem von den Wünschen der Beteiligten ab.

Wenn Du Dich davon angesprochen fühlst, melde Dich bei mir!

E-Mail: bernd(dot)schweer(at)freenet(dot)de

über den Linux Presentation Day

Der Linux Presentation Day ist eine Veranstaltung, auf der Leute, die Linux gar nicht oder kaum kennen, einen Einblick in den Umgang mit dem Open-Source-Betriebssystem bekommen können. Unterschiedliche Linux-Varianten werden in typischen Alltagssituationen vorgeführt und können ausprobiert werden. Das Ziel der Veranstaltung, die kostenlos besucht werden kann, ist es, den Besuchern bei der Beantwortung der Frage zu helfen, ob auch sie irgendwann in Zukunft Linux nutzen wollen, als Ersatz für oder Ergänzung zu Windows.

Wer sich nach dem Besuch des Linux Presentation Day dafür entscheidet, Linux auf seinem eigenen Computer auszuprobieren, kann dafür bei der Linux User Group Schaumburg kostenlos Hilfe bekommen.

externe Unterstützung für die Veranstaltung

Damit wir die Veranstaltung durchführen können, benötigen wir – auch wenn sich genügend Organisatoren und Helfer finden – aber noch:

  • geeignete kostenlose Räumlichkeiten (30+qm, Tische, Stühle, Internet) oder einen Sponsor für Räumlichkeiten
  • (nur für den Tag der Veranstaltung) mindestens drei Computer (Notebooks oder Desktop-Geräte mit Monitor) auf denen Linux installiert ist oder auf denen wir Linux installieren dürfen (dann brauchen wir sie min. drei Tage vorher).

Wenn Sie uns entsprechend unterstützen möchten, setzen Sie sich bitte mir in Verbindung.

E-Mail: bernd(dot)schweer(at)freenet(dot)de]

2 Gedanken zu „Linux Presentation Day“

  1. Hallo Bernd,

    findet der LinuxPresentationDay statt?
    Die damaligen Ansätze der LUG-Schaumburg waren echt klasse,
    wir sollten uns ruhig mal wieder treffen.

    LG Ronald

    1. Hallo Ronald,

      für dieses Jahr gibt es leider zu wenig Interessenten im Landkreis Schaumburg die sich an der Veranstaltung beteiligen möchten.
      Auch Räumlichkeiten etc. fehlen.

      Aber vielleicht meldet sich ja noch der eine oder die andere und es ergibt sich etwas zum nächsten LPD am 30.04.2016.

      LG Bernd

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>